Datenschutzrichtlinie

Letzte Aktualisierung: (25.07.2017)

Die Hampel Corp. („wir“, „uns“ oder „unser“) betreibt http://www.calf-tel.com und http://www.hampelcorp.com (die „Website“).

Auf dieser Seite erhalten Sie Informationen über unsere Richtlinien zur Erfassung, Nutzung und Offenlegung von

persönlichen Angaben, die wir von Nutzern der Website erhalten.

Wir verwenden Ihre persönlichen Angaben nur zum Bereitstellen und Verbessern der Website. Durch Ihre Nutzung der Website

willigen Sie in die Erfassung und Nutzung der Informationen entsprechend dieser Richtlinie ein.

Erfassung und Verwendung von Informationen während Ihrer Nutzung unserer Website:

Gegebenenfalls bitten wir Sie darum, uns bestimmte personenbezogenen Daten bereitzustellen, die verwendet werden können, um mit Ihnen in Kontakt zu treten oder Sie zu identifizieren. Personenbezogene Daten können unter anderem Ihren Namen umfassen („persönliche Angaben).

Protokolldaten

Wie viele Betreiber von Websites erfassen wir Informationen, die Ihr Browser stets sendet, wenn Sie unsere Website besuchen

(„Protokolldaten“).

Diese Protokolldaten können Informationen, wie zum Beispiel die Adresse des Internetprotokolls („IP“) Ihres Computers,

Browsertyp, -version, die von Ihnen besuchten Seiten unserer Website, die Uhrzeit und das Datum Ihres Besuchs,

Ihre Verweildauer auf diesen Seiten und andere statistischen Daten, enthalten.

Zudem nutzen wir womöglich Drittdienste, wie beispielsweise Google Analytics, die dies erfassen, überwachen und

analysieren… Die Rubrik Protokolldaten ist für Unternehmen vorgesehen, die Analyse- oder Überwachungsdienste auf Websites oder

Apps, wie Google Analytics, einsetzen.

Ko‎mmunikation

Gegebenenfalls verwenden wir Ihre persönlichen Angaben für den Versand von Newslettern, Marketing- oder Werbe-

material und anderen Informationen an Sie, die ...

Die Rubrik Kommunikation ist für Unternehmen vorgesehen, die Nutzer eventuell per E-Mail (E-Mail-

Newsletter) oder unter Zuhilfenahme anderer Methoden kontaktieren.

Cookies

Cookies sind Dateien mit geringen Datenmengen, die einen Anonymous Unique Identifier enthalten.

Cookies werden von einer Website aus an Ihren Browser gesandt und auf der Festplatte Ihres Computers abgespeichert.

Wie viele Websites setzen wir „Cookies“ zum Erfassen von Informationen ein. Sie können in Ihrem Browser einstellen, alle Cookies

zu unterdrücken oder anzuzeigen, wenn ein Cookie gesendet wird. Wenn Sie der Nutzung von Cookies nicht zustimmen, können Sie womöglich

einige Teile unserer Website nicht nutzen.

Sicherheit

Die Sicherheit Ihrer persönlichen Angaben ist uns wichtig. Doch beachten Sie, dass keine Methode der

Datenübertragung über das Internet und keine elektronische Speichermethode zu 100 % sicher ist. Obgleich wir danach streben,

wirtschaftlich akzeptable Mittel zum Schutz Ihrer persönlichen Angaben zu nutzen, können wir nicht für ihre

absolute Sicherheit garantieren.

Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie

Diese Datenschutzrichtlinie ist zum 25. Juli 2017 wirksam und bleibt in Kraft. Hiervon ausgenommen sind jegliche

zukünftigen Änderungen an ihren Bestimmungen, die direkt nach ihrer Veröffentlichung auf dieser

Seite wirksam werden.

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Datenschutzrichtlinie jederzeit zu ändern, und Sie sollten diese

Datenschutzrichtlinie regelmäßig prüfen. Ihre andauernde Nutzung des Diensts nach der Veröffentlichung von Änderungen zur

Datenschutzrichtlinie auf dieser Seite durch uns gilt als Annahme der Änderungen und

willigen Sie darin ein, die abgeänderte Datenschutzrichtlinie einzuhalten und an sie gebunden zu sein.

Bei wesentlichen Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie durch uns benachrichtigen wir Sie entweder über die E-Mail-

Adresse, die Sie uns mitgeteilt haben, oder durch das Einstellen einer markanten Mitteilung auf unserer Website.

Kontakt

Bei Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie wenden Sie sich bitte an uns.